DiDoDay X
Geschrieben von: Michael Eisele   

DiDoDay X am 20.6.2020

DiDoDay10 Banner

DiDoDay X

Am 20.6. findet der 10. DiDoDay statt. Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Stern der Corona Pandemie - dennoch haben wir uns entschieden, den DiDoDay auf Grund Eurer zahlreichen Nachfragen durchzuführen und vieles bleibt wie es immer war. Wir Angeln gemeinsam, es gibt die begehrten Sponsorentüten und natürlich auch die Sachpreise nach dem Angeln. Es ist und bleibt Dieters Dorsch Tag!

Stand: 25.5.2020: Sollten sich die Bedingungen und die Landesverordnung zur Durchführung von Veranstaltungen ändern, passen wir den Ablauf des 10. DiDoDays selbstverständlich an. Zurzeit ist davon auszugehen, dass wir am 20.6. nicht mit mehr als 50 Personen zusammenkommen können, um nur einen wesentlichen Grund für die Ablauf-Änderungen zu nennen.

Dennoch ist es uns erlaubt unter Einhaltung der Hygienemaßnamen und der Abstandseinhaltung auf den Kuttern angeln zu gehen.

Folgende Coronabedingte Änderungen wird es stand heute geben müssen: Es findet kein Open House (Grillabend mit Führungen) statt, wir treffen uns nicht am Morgen des DiDoDay-Tages in Bollbrügge zur Startkartenausgabe, es findet keine Busfahrt nach Heiligenhafen und Burgstaaken statt. Es findet dieses Jahr ohne die gewohnte und beliebte Abendveranstaltung statt – Sponsorentüten und hochwertige Sachpreise gibt es aber natürlich wie jedes Jahr!

Ablauf und Bedingungen für den 10. DiDoDay am 20.06.2020:

Teilnehmende Kutter: MS Einigkeit Heiligenhafen und MS Karoline und MS Kehrheim Burgstaaken, 25-30 Angler pro Schiff unter Einhaltung der Hygienebedingungen und Abstandeinhaltung an Bord. Die einzelnen Bedingungen der Reedereien liegen gesondert aus.

Es wird eine Teilnamenliste geführt.

Die Startkarten-Ausgabe findet am 19.6. zwischen 12.00 und 18.00 Uhr in der Pilkerfabrik der Dieter Eisele Sea-Fishing im Bruchweg 3, 23758 Oldenburg statt. Unser Showroom ist für Besichtigungen geöffnet. Die Ausgabe der Startkarten im Zuge Eurer Anreise und im Laufe des Tages entzerrt das gleichzeitige Zusammenkommen von den Gästen. Wir bitten um Einhaltung der Abstandregeln und darum (stand heute) einen Mundschutz zu tragen. Wer erst am 20.6. anreist erhält seine Startkarte per Mail oder Post zugeschickt. Die Verteilung der Angler auf die Kutter erfolgt wie immer nach Anmeldung und Wunsch der Angler, soweit wir die Wünsche erfüllen können.

Die Angler treffen sich selbständig zu folgenden Zeiten auf den Kuttern ein:

MS Einigkeit Heilgenhafen: 7.00 Uhr , Abfahrt 7.30 Uhr
MS Karoline Burgstaaken: 6.30 Uhr, Abfahrt 7.00 Uhr
MS Kehrheim Burgstaaken: 6.30 Uhr, Abfahrt 7.00 Uhr

Die Teamleitungen der Veranstaltung begleiten die Kutter und werten die Fänge auf den beiden Kuttern separat voneinander aus.

Jeder Teilnehmer erhält entweder bei der Startkartenausgabe oder auf dem Kutter die persönliche Sponsorentüte mit dem legendären DiDoDay-Pilker und Gutscheinen von unseren Handelspartnern. (Angelwebshop, Baltic-Kölln Heiligenhafen + Burgstaaken)

Die große Tombola mit Sachpreisen und die Preie für die schönsten Fische im Wert von 1.000€ wird auf der Siegerehrung mit einem Abendessen verlost. Sollten diese Siegerehrung und das Abendessen nicht möglich sein, werden wir die Prämierungen der schönsten Fische und die Tombola Preise live online durchführen. Die Gewinner können ihre Preise am Sonntag bei Baltic Kölln Heiligenhafen und Burgstaaken abholen. Wer seinen Preis nicht abholen kann, dem schicken wir diesen zu. Sollte der Abend nicht gemeinsam stattfinden, organisieren wir Verzehrgutscheine im Wert des Abendessens für Euch.

Übernachtungsmöglichkeiten können wir Euch auf Nachfrage vermitteln.

Der diesjährige Startpreis liegt 10€ höher, da wir mit jeweils bis zu 20 Personen weniger pro Schiff starten müssen. Dafür habt ihr mehr Platz an Bord.

Startpreis 2020 pro Person: 89€

Der Preis enthält: Kutterplatz, DiDoDay-Sonder-Pilker, Sponsorentüte, Händlergutscheine, Preise für die besten Fische und die Tombola Preise im Wert von €1.000, Abendessen/Essensgutschein.

Wir glauben daran, dass wir einen tollen Tag auf See erleben werden und bitten um Verständnis, dass wir dieses Jahr unter diesen Bedingungen keine andere Möglichkeit haben, die Veranstaltung aus heutiger Sicht durchzuführen.

Wichtig ist: Haltet Euch alle an die wichtigsten Hygiene-Regeln und Abstandseinhaltungen zueinander.

Petri Heil,

Team Eisele Sea-Fishing.